Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Information

Service

Top Foren

 »  7937 Threads / 119023 Posts

 »  5523 Threads / 74336 Posts

 »  5198 Threads / 84333 Posts

 »  5001 Threads / 59762 Posts

 »  3485 Threads / 42207 Posts

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CarsFromItaly.info. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

berndhac

Foren As

  • »berndhac« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 94

Registrierungsdatum: 23.10.2005

Wohnort: Trier / Rastede

Auto: Alfa 156 SW 2,4 20V JTD; Fiat Panda 169 Multijet 75DPF; Suzuki Samurai

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 29. November 2016, 11:50

Panda 169 1,2 69 PS: Leistungsverlust bei Beschleunigen im ersten Gang bei 3500upm

Hallo,

ja, man sollte es nicht machen, aber ab und an beschleunige ich auch im ersten Gang mit Vollgas und dann auch bis 4000-5000 upm. Aber gerade wenn man das Auto neu gebraucht gekauft hat, dann "muss" man ausgiebig testen ;-). Es geht übrigens um den 1,2er Benziner mit 69 PS aus 2012.

Wie auch immer, wenn ich im ersten Gang aus dem Stillstand heraus geradeaus mit Vollgas beschleunige, dann ist bei ca. 3500 upm für einen kurzen Moment fast keine Leistung da und einen Moment später geht es wieder weiter. Wenn ich einen "rollenden Start" mache ist das Phänomen nicht, in den anderen Gängen auch nicht.

Ist das so gewollt und bekannt oder ist bei mir etwas defekt?

Danke
Gruß
Bernd
Fiat Panda 169 Multijet DPF 75 PS
Alfa 156 Sportwagon 2,4 JTD 20V
Suzuki Samurai

berndhac

Foren As

  • »berndhac« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 94

Registrierungsdatum: 23.10.2005

Wohnort: Trier / Rastede

Auto: Alfa 156 SW 2,4 20V JTD; Fiat Panda 169 Multijet 75DPF; Suzuki Samurai

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 30. November 2016, 17:25

Hallo,

ich habe Antworten und es scheint ein übliches Phänomen zu sein:
http://fpcd.iphpbb3.com/forum/57860722nx…d649e187c42ac4b
http://fpcd.iphpbb3.com/forum/57860722nx…197.html#p46315

Das letzte Posting sagt, dass es am Kupplungsschalter liegt, vorher wird lange spekuliert, dass der Motor dank Euro 5 so mager läuft, dass er klopft und daher die Leistung drosselt.
Kupplungsschalter werde ich demnächst mal testen, ansonsten muss ich es wohl akzeptieren.

Gruß
Bernd
Fiat Panda 169 Multijet DPF 75 PS
Alfa 156 Sportwagon 2,4 JTD 20V
Suzuki Samurai

Ähnliche Themen