Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Information

Service

Top Foren

 »  7932 Threads / 119012 Posts

 »  5522 Threads / 74334 Posts

 »  5198 Threads / 84333 Posts

 »  5000 Threads / 59758 Posts

 »  3485 Threads / 42207 Posts

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CarsFromItaly.info. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Silberno

Grünschnabel

  • »Silberno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 25.11.2015

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 1. Dezember 2015, 17:52

Neuer Wischmotor von Febi oder von Magneti Marelli?

Hallo Forum,

ich bräuchte mal einen Reparatur-Tipp zu meinem Fiat 500. Der Wischmotor tut es nicht mehr und muss ersetzt werden. Den Ersatzmotor würde
ich gerne übers Internet bestellen und selbst einbauen. Habe hier bei Mister Auto auch schon passende Motoren für den Scheibenwischer gefunden.

Zur Auswahl stehen Teile von Febi oder Magneti Marelli. Welchen Motor nimmt man denn da am besten? Der preisliche Unterschied liegt bei 10 Euro. Ist somit also nicht so ausschlaggebend. Aber gibt es da auch Unterschiede bezüglich der Qualität?

Gruß
Silberno

mbpbj87

Haudegen

Beiträge: 632

Registrierungsdatum: 21.10.2010

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 07:49

Es handelt sich bei beiden Herstellern um Qualitätsprodukte. (Ich wage hier einmal zu behaupten, dass es relativ unerheblich ist, wo die Maschine steht, die die Spulen wickelt, wenn ein sonst identischer Draht verwendet wird!)
Also:
Nimm ruhig den günstigeren Motor und freue dich über das gesparte Geld.
Selbst wenn dieser praktisch 10 oder 20 Stunden kürzer hält, sind das im Durchschnitt dadurch, dass so ein Motor durchschnittlich 5 bis 20 Jahre hält, vernachlässigbar.

Wenn du allerdings zu den Leuten gehörst, die handwerklich begabt sind, dann zerlege deinen alten Motor doch und schau mal nach, was kaputt ist. Wenn du keinen Ankerschluss hast, sondern nur die Steuerplatine defekt ist, dann könntest du dir auch überlegen, diese zu reparieren. (Meist knallt es bei den Steuerplatinen ein oder zwei Elkos durch. Die kann man durchaus tauschen!)

Silberno

Grünschnabel

  • »Silberno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 25.11.2015

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 09:11

Ok, gut zu wissen. Dann werde ich den günstigeren Motor nehmen. Da ich den Wagen beruflich brauche, muss es eher schnell gehen. Bei dem Wetter zurzeit kann ich ohne Scheibenwischer nicht auf die Straße. Daher werde ich wohl einen Motor kaufen.

Trotzdem danke für den Tipp. Werde mir den alten Wischmotor definitiv ansehen, vielleicht bekommt man den ja wirklich wieder hin. Dann hätte ich einen als Reserve zu Hause.

Ich danke dir auf jeden Fall für deine Hilfe.

mbpbj87

Haudegen

Beiträge: 632

Registrierungsdatum: 21.10.2010

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 3. Dezember 2015, 22:05

Jo, da nich für: Dafür sind wir ja da.