Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Information

Service

Top Foren

 »  7932 Threads / 119012 Posts

 »  5522 Threads / 74334 Posts

 »  5198 Threads / 84333 Posts

 »  5000 Threads / 59758 Posts

 »  3485 Threads / 42207 Posts

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CarsFromItaly.info. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Simon76

Jungspund

  • »Simon76« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 11.02.2013

Wohnort: Binge am Roi

Auto: Punto 1,2 176 (Pünktchen), Punto GT 176 (Speedy aka Turbinchen), Alfa 156 2.0 TS Limo (Alfalino)

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 22. März 2014, 02:14

Sportluftfilter oder nicht?!

Guden Tach,





kann mir jemand sagen, ob bei einem 2,0t TS ein Sportluftfilter etwas bringt, also primär was das Ansauggeräusch angeht.

ich meine den normalen von Biscione bspw., den man einfach gegen das Serienteil austauscht, keinen offenen.
Ferrari In Aussergewöhnlicher Tarnung - yeeehaaaaa

-=Spike=-

Mitglied

Beiträge: 47

Registrierungsdatum: 04.01.2007

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 22. März 2014, 02:29

Tauschfilter sind grundsätzlich nicht mit einem offenen Filter zu vergleichen. Ein wenig bringen sie aus meiner Erfahrung immer. Aber erst nach einigen Km. Da ich nur über tapatalk drin bin, seh ich gerade nicht alles. Aber TS nehm ich an Twin Spark in nem Alfa?! Den Resoschlauch oder gar den ganzen Kasten entfernen ist ein bekannter "Umbau"… und das bringt schon ne Menge.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

Simon76

Jungspund

  • »Simon76« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 11.02.2013

Wohnort: Binge am Roi

Auto: Punto 1,2 176 (Pünktchen), Punto GT 176 (Speedy aka Turbinchen), Alfa 156 2.0 TS Limo (Alfalino)

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 23. März 2014, 03:32

leute, ich will hier wirklich niemandem zu nahe treten oder gar persönlich werden, glaubt mir, das liegt mir fern.

aber es nervt mich unbeschreiblich, dass in allen foren dieser erde nie konkret auf die fragen eingegangen wird!

es ist unheimlich deprimierend, wenn man nachher nicht schlauer ist als vorher!

von einem offenen Luftfilter ist hier ausdrücklich NICHT die rede. diese dinger kenne ich, hatte ich bereits vor 15 jahren in meinem tipo 16v.

die dinger machen richtig radau, weiß ich.

aber da ich nun ein alter sack bin und keine 354 PS im alltag bewege, sondern 155, lege ich keinen wert darauf mit übertriebenem krach auf mich aufmerksam zu machen.

also nochmal ganz genau meine frage:

bringt ein sport-austauschluftfilter eine gewisse, wenn auch minimale akustische Veränderung des ansauggeräuschs beim gas geben? denn mehr würde ich nicht wollen.

oder bringt es klanglich rein gar nix?!?

danke für eure antwort
Ferrari In Aussergewöhnlicher Tarnung - yeeehaaaaa

Stilo-MW

Doppel-As

Beiträge: 134

Registrierungsdatum: 24.06.2004

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 23. März 2014, 14:40

Bau dir das Ansaugrohr vom 156er GTA ein. Das Teil gibts bei Alfa neu zu kaufen. Dann reicht dir der normale Papierfilter ohne die Flöte im Kasten und du bist legal unterwegs. Über das Ansauggeräusch sag ich nur " :no1: " da brauchst keinen offenen Luftfilter und kannst immernoch nen ESD montieren wenn der originale durchgerostet ist.

Da Sportluftfilter ja geölt sind hängt das Zeug früher oder später aufm LMM.



Gruß Tobi
Volvo V70 III, Alfa Romeo 156 Berlina

-=Spike=-

Mitglied

Beiträge: 47

Registrierungsdatum: 04.01.2007

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 24. März 2014, 12:11

wenn Du es korrekt gelesen hättest, dann wäre dir auch ganz klar aufgefallen, dass ich NICHT von einem offenen Luffi geredet habe!

Es ging lediglich um den Vergleich zu einem offenen.

einen Tauschfilter hört man gering. nur unter Volllast aus niedrigen Drehzahlen - Punkt!

Alternativ gibt es die Möglichkeit des Resokastens, was ich oben erwähnt habe. das haben viele schon gemacht, habs letztens erst noch bei nem 156er 2.0TS gemacht und es ist deutlich hörbar.

Oder den Tip mit dem Ansausgrohr testen. Dazu kann ich "live" nix zu sagen

Simon76

Jungspund

  • »Simon76« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 11.02.2013

Wohnort: Binge am Roi

Auto: Punto 1,2 176 (Pünktchen), Punto GT 176 (Speedy aka Turbinchen), Alfa 156 2.0 TS Limo (Alfalino)

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 24. März 2014, 16:26

okay, dann bin ich jetzt schlauer. und danke für den tipp!!



nochmal nix für ungut ;)
Ferrari In Aussergewöhnlicher Tarnung - yeeehaaaaa

Ähnliche Themen