Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Information

Service

Top Foren

 »  7938 Threads / 119040 Posts

 »  5523 Threads / 74336 Posts

 »  5198 Threads / 84335 Posts

 »  5001 Threads / 59762 Posts

 »  3486 Threads / 42209 Posts

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CarsFromItaly.info. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Zschail

Jungspund

  • »Zschail« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 31.08.2008

Wohnort: Ludwigsfelde

Auto: Lancia Y,Citroen Picasso,P70 Kombi

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 27. September 2008, 12:32

Tacho tauschen

hallo,
passt in meinen Y 840 ohne Drehzahlmesser ohne weiteres einer mit Drehzahlmesser? was muß ich beachten?
Danke

ExYellowCab

CFI Supporter

Beiträge: 696

Registrierungsdatum: 14.01.2004

Wohnort: Hamburg

Auto: Grande Punto Racing Motorrad: Honda Fireblade

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 27. September 2008, 16:16

Da der Y und der Punto 176 Geschwister sind wird beim Y genauso sein:

Passen tut der Tacho, aber es wird kein Drehzahlsignal anliegend -> also vom Motorraum abgreifen und zum Tacho legen.

Ansonsten ist nur noch zu beachten obs nen elektronischer oder mechanischer Tacho ist :
mechanisch = mit Tachowelle
elektronisch = ohne Tachowelle

Michael0177

Doppel-As

Beiträge: 106

Registrierungsdatum: 05.12.2007

Wohnort: Niedersachsen

Auto: Mercedes Benz A190 Avantgarde

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 27. September 2008, 18:23

richtig

passen tut der aber es liegt kein Drehzahlsignal an

hatte das problem auch aber weiß nicht wo ich es herholen soll.

wenn mal einer genau sagen kann wo man das abgreift dann werd ich mir auch wieder nen tacho mit drhzahl holen^^

ExYellowCab

CFI Supporter

Beiträge: 696

Registrierungsdatum: 14.01.2004

Wohnort: Hamburg

Auto: Grande Punto Racing Motorrad: Honda Fireblade

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 28. September 2008, 04:13

Es gibt hier Anleitungen für sowas beim Punto 176,
das geht dann beim Y genauso !
Musst mal die SuFu vom Forum benutzen....

Zschail

Jungspund

  • »Zschail« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 31.08.2008

Wohnort: Ludwigsfelde

Auto: Lancia Y,Citroen Picasso,P70 Kombi

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 28. September 2008, 08:53

RE: Tacho tauschen

Danke ,der Drehzahlmesser juckt nicht,bei meinem alten Tacho geht der Tageskilometerzähler nicht und deshalb wollte ich Ihn tauschen.
Danke für die Antworten Michael

Michael0177

Doppel-As

Beiträge: 106

Registrierungsdatum: 05.12.2007

Wohnort: Niedersachsen

Auto: Mercedes Benz A190 Avantgarde

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 28. September 2008, 10:43

RE: Tacho tauschen

Bitte^^

Zschail

Jungspund

  • »Zschail« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 31.08.2008

Wohnort: Ludwigsfelde

Auto: Lancia Y,Citroen Picasso,P70 Kombi

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 28. September 2008, 19:39

RE: Tacho tauschen

Der Tacho ist eingebaut und funktioniert bis auf den Drehzahlmesser(wie gesagt) und die Temperaturanzeige,die hatte ich vorher auch nicht,zeigt halt permanent 30 Grad an ;) was solls...
Michael

KatzeV12

Doppel-As

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 03.12.2015

Wohnort: Lieth

Auto: Y 1.2 840A Bj. 96

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 2. Februar 2016, 15:44

Lancia Y Tacho mit DZM

Hallo Foristi,

die Anleitung zum Punto habe ich gelesen. Nur hat der
Y ja 2 Anschlüsse. Nun wüsste ich gerne, an welchem Stecker
und an welchem Kontakt ich das Drehzahlsignal anlegen muß
damit der DZM auch die Drehzahl anzeigt.

Vielen Dank im Voraus

Andreas

Deltona

Jungspund

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 18.01.2004

Wohnort: Schwerin / MV

Auto: Y "Elefantino Rosso" ,Integrale Evo

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 6. Februar 2016, 19:21

Stecker A (links) Pin 5, blaues Kabel ist für den DZM. Geht beim 1.2 ans Steuergerät Pin 23 (auch blau), kann man auch vorher am Verbundrelais (Pin 7, blau) abgreifen. Sollte es rosa am Tacho sein, hast du Stecker B (oben) und den Kontakt für die Airbaglampe.

Pin 10 und 13 (SteckerA) sind für den Außentemp. im Spiegel (10kOhm NTC).


Gruß Mirko

KatzeV12

Doppel-As

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 03.12.2015

Wohnort: Lieth

Auto: Y 1.2 840A Bj. 96

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 10. Februar 2016, 00:30

Offensichtlich gibt es zwischen den Modelljahren 95 / 96 und den späteren Modellen Unterschiede in der Elektrik. Bei mir (Bj. 1996) sieht es unter der Abdeckkappe folgendermaßen aus. Wo bitte muss ich den Impuls für den DZM abnehmen?
»KatzeV12« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild 1.jpg
  • Bild 2.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KatzeV12« (10. Februar 2016, 02:08)


Radialeracer

Routinier

Beiträge: 402

Registrierungsdatum: 11.08.2008

Wohnort: 12347 Berlin

Auto: 2x Panda 141A (MPI) Bj. 2002 sowie 07.2003

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 12. Februar 2016, 22:16

DZM anschließen

Hallo, welcher Motor ist drin ( 1.1er oder 1.2er ) ? Motorsteuergerät Magneti/Marelli ? Doppelzündspule ? Wenn 1.2er Motor, dann wie
Deltona schon meinte ,schauen ob es einen Pin 23 (am Steuergerät mit blauem Kabel gibt ). Das blaue Kabel wäre dann das Impulskabel
(Geber) für den DZM.
Der DZM braucht dann noch Plus 12V u. Minus( Masse). Falls es den Y 840 1.1er nur ohne DZM gab, wird am Steuergerät wahrscheinlich
Pin 23 nicht belegt (oder vorhanden) sein. Dann sieht es schlecht aus. Gruß INGO

KatzeV12

Doppel-As

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 03.12.2015

Wohnort: Lieth

Auto: Y 1.2 840A Bj. 96

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 13. Februar 2016, 00:43

Moin Ingo,

Motor 1.2 8V (44 Kw), Steuergerät von Magneti Marelli. Muss ich für den originalen Tacho mit DZM auch extra Plus und Masse neu legen? Oder hängt der DZM schon an den Stromkreisen intern dran? Ich meine das so aus dem mir vorliegenden Schaltplan herausgelesen zu haben. Den Pin 23 werde ich morgen am Steuergerät suchen.

Vielen Dank für Deine Antwort

Andreas

Radialeracer

Routinier

Beiträge: 402

Registrierungsdatum: 11.08.2008

Wohnort: 12347 Berlin

Auto: 2x Panda 141A (MPI) Bj. 2002 sowie 07.2003

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 23. Februar 2016, 20:09

DZM anschließen

Hallo Andreas, ist der DZM nun angeschlossen? Oder hast Du aufgegeben ? Gruß INGO

KatzeV12

Doppel-As

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 03.12.2015

Wohnort: Lieth

Auto: Y 1.2 840A Bj. 96

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 27. Februar 2016, 18:07

Moin Ingo,

Aufgegeben wird nicht :D

Im Moment plagt mich eine fiese Grippe und lässt mich nicht aus dem Haus ;(

Fiebrige Grüße

Andreas

lancia2001

Doppel-As

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 17.11.2013

Wohnort: Leutershausen

Auto: Lancia Y 1,2 840A 8v Euro 3,Lancia Y 1,2 840A 16v Euro 2 Rosso, Lancia Y 1,2 840A 8v Euro 2 Wandler Automatik und Lancia Y 1,2 840A 8v Euro 2

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 9. März 2016, 20:12

moin moin ! da kann ich NICHT zustimmen! Der Y hat das Selbe Fahrwerk usw. wie der punto 176 das stimmt aber die elektrik hat NICHTS mit dem punto zu tun! den Tacho gibt es NUR elektronisch! die außentemeratur anzeige Funktioniert NUR mit dem passenden Spiegel! da dieser der sensor ist unten am gehäuse ! das dafur benötigte kabel liegt meistens drin das ist der links stecker am tacho ein STECHEND PINKES kabel! manchmal gehts manchmal nicht! Y gibts NUR mit doppel zündspule! andere sind mir nicht bekannt! und ich habe einge! wenn einer teile benötigt bitte bescheid geben ich habe eine komplette lager hallte voller teile ;)

andrealaluna

Grünschnabel

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 27.03.2016

Wohnort: Hessen Frankfurt

Auto: Y840

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 27. März 2016, 01:56

Also was müsste ich genau beachten ? Kabel holen , und wo genau ans Tacho?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

KatzeV12

Doppel-As

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 03.12.2015

Wohnort: Lieth

Auto: Y 1.2 840A Bj. 96

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 30. März 2016, 01:18

Lancia Y Tacho mit DZM

Moin,

nach dem mir vorliegenden Schaltplan (und Hinweisen aus diesem Forum) wird das Drehzahlsignal an Pin 5 am weißen Stecker (links) angelegt

LG

Andreas
»KatzeV12« hat folgendes Bild angehängt:
  • Stecker1.jpg

andrealaluna

Grünschnabel

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 27.03.2016

Wohnort: Hessen Frankfurt

Auto: Y840

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 30. März 2016, 02:57

Vielen Dank muss ich mal ausprobieren:-)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

KatzeV12

Doppel-As

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 03.12.2015

Wohnort: Lieth

Auto: Y 1.2 840A Bj. 96

  • Private Nachricht senden

19

Montag, 2. Mai 2016, 19:51

Moin moin,

endlich habe ich die Zeit gefunden mich der Problematik
des DZM-Anschlusses zu widmen. An den Stecker direkt am
Steuergerät habe ich mich nicht herangetraut. Da waren so
viele kleine Plastikklammern die sicher nur darauf warteten,
abgebrochen zu werden. Deshalb habe ich mich über den aus dem
MSG herauskommenden Kabelbaum hergemacht. Im Kabelbaum gibt
es nur ein einfarbiges blaues Kabel. Dieses habe ich mit
einem "Stromdieb" angezapft und ein Kabel in den Innenraum
(durch die Gummiabdichtung unter dem Hauptbremszylinder)
gelegt. Dann noch das Kabel an Pin 5 am DZM angeschlossen.
Funzt! Allerdings wirkt der DZM auf mich etwas "müde".
Vom Gefühl her würde ich sagen, die Anzeige hinkt etwas
hinterher. Ist das bei den Y DZM normal, hat mein Kabel
(normales Kabel mit dem ich Alles mögliche im Auto anschließe)
zuviel Widerstand oder ist das pure Einbildung? Da würde
ich mich über Infos von Y Fahrern mit serienmäßig eingebauten
DZM freuen.

LG

Andreas


Beiträge: 130

Registrierungsdatum: 30.04.2014

Wohnort: Albstadt

Auto: Lancia Y 1.2 8V 60 PS

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 2. Mai 2016, 22:44

Hi,

was meinst du mit "Anzeige hinkt hinterher"? Denkst du, dass sie zu wenig anzeigt?
Oder meinst du, dass sie wirklich hinterherhinkt, dann würdest du das ja sofort merken weil die Drehzahl auf dem Drehzahlmesser nicht proportional mit der des Motors ansteigt, was definitiv nicht normal wäre.

Grüße
Seit 09.11.2013: Lancia Y 840 1.2 8V 60 PS, 86.000 km; Ez 09/2000