Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Information

Service

Top Foren

 »  7932 Threads / 119012 Posts

 »  5522 Threads / 74334 Posts

 »  5198 Threads / 84333 Posts

 »  5000 Threads / 59758 Posts

 »  3485 Threads / 42207 Posts

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CarsFromItaly.info. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Bravissimo

Hütchenschubbser

  • »Bravissimo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 140

Registrierungsdatum: 01.07.2004

Wohnort: Ornbau

Auto: Lancia Phedra LE / Fiat Punto I 1.2 16V Abarth

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 4. Dezember 2007, 08:32

Spritpreis: Unterschied Diesel und SuperBenzin nur noch 7 ct

Hi,

Der Unterschied vom Diesel zum SuperBenzin sind nur noch 7ct.

Diesel-Preis heute bei uns 1,329 (gestern noch 1,299)
SuperBenzin heute 1,399 (gestern noc 1,419)

Sollen die Dieselfahrzeuge verdrängt werden?
Was ist der Hintergrund?

Schön langsam kann ich zum Benziner mit Gas-Anlage wechseln.
Ich fahr in der Woche 600km zur Arbeit.

Was meint ihr?


Gruß Mathias

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bravissimo« (4. Dezember 2007, 08:33)


achwassolls

Langsamfahrer

Beiträge: 4 789

Registrierungsdatum: 27.09.2003

Wohnort: ZH | CH

Auto: GT, 156, Hubraum.

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 4. Dezember 2007, 08:39

naja das ist bei uns schon lange so. diesel kostet ca. gleich iel wie 98 ROZ.


aber da die diesel ja ach so toll wenig verbrauchen lohnt es sich ja noch lange... :pfeif:

180 km/h --> Zeit in den 4. zu schalten :drive:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »achwassolls« (4. Dezember 2007, 08:40)


Bravissimo

Hütchenschubbser

  • »Bravissimo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 140

Registrierungsdatum: 01.07.2004

Wohnort: Ornbau

Auto: Lancia Phedra LE / Fiat Punto I 1.2 16V Abarth

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 4. Dezember 2007, 08:43

Naja so kann man das nicht sagen.

Steuer bei nem 2.4l Diesel sind 360 Euro, im Gegensatz zum Benziner ca. 150 Euro.

Das Verbauch bei meinem Alfa 2.4 JTD liegt zwischen 7-8l, wobei ich 98% auf der Autobahn mit min. 140km/h unterwegs bin.

The K

Routinier

Beiträge: 329

Registrierungsdatum: 15.02.2007

Wohnort: Berlin

Auto: Punto 176

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 4. Dezember 2007, 08:51

Zitat

Original von achwassolls
aber da die diesel ja ach so toll wenig verbrauchen lohnt es sich ja noch lange... :pfeif:


das tut es bei einigen wagen schon noch : unser vw t5 bräuchte mit benzin das doppelte an sprit, was der jetzt an diesel frisst !

LuxorN

Suchtbolzen

Beiträge: 3 257

Registrierungsdatum: 27.09.2003

Wohnort: Bielefeld

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 4. Dezember 2007, 09:20

an einigen tanken kostet diesel schon mehr als benzin.
bei uns sind's noch 4ct unterschied, dafür kosten normalbenzin und super mittlerweile gleich.

lt adac ist die hohe nachfrage nach diesel schuld.

WoodmanGT

Meisterdetektiv

Beiträge: 2 068

Registrierungsdatum: 16.01.2004

Wohnort: Fürth

Auto: Audi TT 2.0 TFSI Ex: Fiat Punto GT 1.4 Turbo

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 4. Dezember 2007, 09:47

Na ist doch logisch, dass die die Preise für Diesel anziehen.

Stell Dir vor Du hast eine Eisdiele und verkaufst für 50 Cent Schokoeis, das den Kids ganz gut schmeckt und für 40 Cent Vanilleeis, das hauptsächlich den Erwachsenen gut schmeckt.

Irgendwann fangen die Kids an, das Vanilleeis zu essen, weil es günstiger ist...die Erwachsenen essen es zusätzlich weiterhin...

Was würdest Du tun? Den Preis von 40 Cent halten, obwohl Du vom Vanilleeis mittlerweile mehr verkaufst als vom teureren Schokoeis?

Du würdest das tun, was jetzt die Tankstellenketten machen: Du würdest den Preis raufsetzen und behaupten, die Knappheit an Vanille bewirkt, dass das Eis teurer wurde...

:D


Lecken Sie mich am Ar***!

Sash

Hardcore User

Beiträge: 5 342

Registrierungsdatum: 30.05.2004

Auto: Stilo 1,8 Dynamic, Barchetta

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 4. Dezember 2007, 09:47

Wegen der Heizperiode, Diesel is ja quasi "Heizöl".

Aber Dieselfahren lohnt sich mittlerweile auch garnit mehr, die Schwelle steigt immer höher.

Das der Normal Preis auf Super Preis angehoben worden ist, is mir auch schon aufgefallen. Angeblich soll ja`s umgekehrt sein :gaga:

EnzoGo

Kaiser

Beiträge: 1 171

Registrierungsdatum: 28.09.2003

Wohnort: Chemnitz

Auto: 3 Stück

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 4. Dezember 2007, 09:59

Von wegen 7 ct

Ich sage dazu nix mehr. Fahr deswegen nicht weniger nur etwas sparsamer


mfg Enzo

Bravissimo

Hütchenschubbser

  • »Bravissimo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 140

Registrierungsdatum: 01.07.2004

Wohnort: Ornbau

Auto: Lancia Phedra LE / Fiat Punto I 1.2 16V Abarth

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 4. Dezember 2007, 10:11

Zitat

Original von Sash
Aber Dieselfahren lohnt sich mittlerweile auch garnit mehr, die Schwelle steigt immer höher.

Bei mir würde sich ein rein-Benziner noch nicht lohnen, Ein Benziner vergleichbar mit nem 2.4er Diesel wie jetzt meiner, verbraucht bestimmt 3l mehr auf 100km.
Ich fahr im Jahr 35000km => 1050l mehr Benzin als Diesel.

Bei einem Benziner mit Autogas schauts schon wieder anders aus.

Astrale

Routinier

Beiträge: 287

Registrierungsdatum: 28.06.2004

Wohnort: Schweiz/Italien Fahrzeug1:Fiat Punto HGT Fahrzeug2:Fiat Stilo JTD

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 4. Dezember 2007, 10:14

Zitat

Original von achwassolls
naja das ist bei uns schon lange so. diesel kostet ca. gleich iel wie 98 ROZ.


Nicht wirklich. Diesel ist schon fast 0.10 teurer als 98er. Bei uns an der Tanke:
95ROZ 1.775 CHF
98ROZ 1.815 CHF
DIESEL 1.905 CHF

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Astrale« (4. Dezember 2007, 10:14)


Beiträge: 1 074

Registrierungsdatum: 26.06.2004

Wohnort: Thüringen

Auto: Stilo MW UpRoad 70000km

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 4. Dezember 2007, 10:51

Tja mußte ja so kommen. Wie lautete doch letztens eine Radionachricht.
"erstmals lagen die Diesel bei der neuanmeldung höher als die Benziner"

Angebot und Nachfrage eben, und eben so wird es früher oder später auch LPG und CNG ergehen.

LPUnderground

Routinier

Beiträge: 253

Registrierungsdatum: 04.01.2007

Wohnort: Weßling

Auto: Punto 2b 1,4 16v Sporting

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 4. Dezember 2007, 13:41

Heute im Radio gehört!

In einer Tanke (Aral) in Karlsruhe war der Diesel erstmals teurer als das Normalbenzin!:gaga:
Du kannst zu deiner Mutter frech sein! Aber du kannst nicht ins Wohnzimmer gehen, auf den Teppich kacken, Salzstangen reinstecken und sagen der Igel wohnt jetzt hier!!!

noise

MuhKuh

Beiträge: 4 667

Registrierungsdatum: 22.11.2003

Wohnort: Berlin

Auto: Fiat Marea Integrale

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 4. Dezember 2007, 13:57

RE: Spritpreis: Unterschied Diesel und SuperBenzin nur noch 7 ct

Zitat

Original von Bravissimo
Diesel-Preis heute bei uns 1,329 (gestern noch 1,299)
SuperBenzin heute 1,399 (gestern noc 1,419)


Zitat

Original von Bravissimo
Was meint ihr?



das bei dir allgemein spritt teuer ist. hier kostet nich mal super+ soviel wie bei dir super (hab vorhin aufm weg zur uni geschaut ) .. :D :D


Wood - jetzt hab ich hunger auf eis .. :D


ps: diesel interessiert mich nich die bohne .. :catch:

Punto60Cult

Moderator

Beiträge: 8 358

Registrierungsdatum: 14.10.2004

Wohnort: Frankfurt am Main

Auto: Punto 176 60er Cult

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 4. Dezember 2007, 14:06

Hi

Hier in FFM kostet der Diesel teilweise genausoviel wie der Super. Dafür ist der Super mit 1.26 sehr billig. Vor ner Woche wars noch 1.39.

Ich glaub ich fang an mit Benzin zu spekulieren. Ich kauf jetzt wenns billig ist und verticks dann wieder wenns teuer wird.

Das ist doch net mehr normal.

Zitat

95ROZ 1.775 CHF
98ROZ 1.815 CHF
DIESEL 1.905 CHF


Ich würde jubeln, wenn wir diese Preise hätten. Wie gut das ich im Winter in der Schweiz Urlaub mache. Das heißt wieder aufm letzten Tropfen Super in die Schweiz rollen :D

Sebastian

Tante EDIT: Wenn der Super Preis weiter steigt bau ich echt auf Ethanol um.
Ich Suche:
- Lackierte Stoßstangen

Ich Biete:
- Router Ausverkauf
@ 188 tkm

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Punto60Cult« (4. Dezember 2007, 14:07)


Bravissimo

Hütchenschubbser

  • »Bravissimo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 140

Registrierungsdatum: 01.07.2004

Wohnort: Ornbau

Auto: Lancia Phedra LE / Fiat Punto I 1.2 16V Abarth

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 4. Dezember 2007, 14:14

RE: Spritpreis: Unterschied Diesel und SuperBenzin nur noch 7 ct

Zitat

Original von noise

Zitat

Original von Bravissimo
Diesel-Preis heute bei uns 1,329 (gestern noch 1,299)
SuperBenzin heute 1,399 (gestern noc 1,419)


Zitat

Original von Bravissimo
Was meint ihr?



das bei dir allgemein spritt teuer ist. hier kostet nich mal super+ soviel wie bei dir super (hab vorhin aufm weg zur uni geschaut ) .. :D :D


Wood - jetzt hab ich hunger auf eis .. :D


ps: diesel interessiert mich nich die bohne .. :catch:

Ich würd aber jetzt für 4ct weniger nicht nach Berlin fahren :P

noise

MuhKuh

Beiträge: 4 667

Registrierungsdatum: 22.11.2003

Wohnort: Berlin

Auto: Fiat Marea Integrale

  • Private Nachricht senden

16

Dienstag, 4. Dezember 2007, 14:17

Zitat

Original von Punto60Cult

Zitat

95ROZ 1.775 CHF
98ROZ 1.815 CHF
DIESEL 1.905 CHF


Ich würde jubeln, wenn wir diese Preise hätten.


dann geh mal in ch oder at einkaufen .. fuer die ist doch deutschland nen billigland ! es hat alles seine vor- und nachteile .. btw: wir wissen doch alle ,w arum bei uns der sprit so teuer ist ! (steuer mit denen riesiege haushaltsloecher des sozialsystems gestopft werden bzw. die tolle "oeko"-steuer. pah ! ich hab die gruenen nicht gewaehlt ! wer das war gehoert gesteinigt ! ;) )

Bravissimo

Hütchenschubbser

  • »Bravissimo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 140

Registrierungsdatum: 01.07.2004

Wohnort: Ornbau

Auto: Lancia Phedra LE / Fiat Punto I 1.2 16V Abarth

  • Private Nachricht senden

17

Dienstag, 4. Dezember 2007, 14:21

Zitat

Original von noise

Zitat

Original von Punto60Cult

Zitat

95ROZ 1.775 CHF
98ROZ 1.815 CHF
DIESEL 1.905 CHF


Ich würde jubeln, wenn wir diese Preise hätten.


dann geh mal in ch oder at einkaufen .. fuer die ist doch deutschland nen billigland ! es hat alles seine vor- und nachteile .. btw: wir wissen doch alle ,w arum bei uns der sprit so teuer ist ! (steuer mit denen riesiege haushaltsloecher des sozialsystems gestopft werden bzw. die tolle "oeko"-steuer. pah ! ich hab die gruenen nicht gewaehlt ! wer das war gehoert gesteinigt ! ;) )

Ich glaube kaum, dass ein Autoliebhaber die Grünen gewählt hat, ODER? X(

Markus

Super Moderator

Beiträge: 3 730

Registrierungsdatum: 28.09.2003

Wohnort: Oberfranken

Auto: zu viele

  • Private Nachricht senden

18

Dienstag, 4. Dezember 2007, 14:30

Zitat

Original von Bravissimo

Zitat

Original von noise

Zitat

Original von Punto60Cult

Zitat

95ROZ 1.775 CHF
98ROZ 1.815 CHF
DIESEL 1.905 CHF


Ich würde jubeln, wenn wir diese Preise hätten.


dann geh mal in ch oder at einkaufen .. fuer die ist doch deutschland nen billigland ! es hat alles seine vor- und nachteile .. btw: wir wissen doch alle ,w arum bei uns der sprit so teuer ist ! (steuer mit denen riesiege haushaltsloecher des sozialsystems gestopft werden bzw. die tolle "oeko"-steuer. pah ! ich hab die gruenen nicht gewaehlt ! wer das war gehoert gesteinigt ! ;) )

Ich glaube kaum, dass ein Autoliebhaber die Grünen gewählt hat, ODER? X(


:pfeif:

Bravissimo

Hütchenschubbser

  • »Bravissimo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 140

Registrierungsdatum: 01.07.2004

Wohnort: Ornbau

Auto: Lancia Phedra LE / Fiat Punto I 1.2 16V Abarth

  • Private Nachricht senden

19

Dienstag, 4. Dezember 2007, 14:36

Zitat

Original von Markus bella

Zitat

Original von Bravissimo

Zitat

Original von noise

Zitat

Original von Punto60Cult

Zitat

95ROZ 1.775 CHF
98ROZ 1.815 CHF
DIESEL 1.905 CHF


Ich würde jubeln, wenn wir diese Preise hätten.


dann geh mal in ch oder at einkaufen .. fuer die ist doch deutschland nen billigland ! es hat alles seine vor- und nachteile .. btw: wir wissen doch alle ,w arum bei uns der sprit so teuer ist ! (steuer mit denen riesiege haushaltsloecher des sozialsystems gestopft werden bzw. die tolle "oeko"-steuer. pah ! ich hab die gruenen nicht gewaehlt ! wer das war gehoert gesteinigt ! ;) )

Ich glaube kaum, dass ein Autoliebhaber die Grünen gewählt hat, ODER? X(


:pfeif:

Oh Markus, drum fährst du immer mit dem Bobby-Car zur Arbeit :catch:

M3mph15

Haudegen

Beiträge: 696

Registrierungsdatum: 22.05.2007

Auto: Ex: Punto 188a 1.9 JTD 5T aktuell: Mazda 3 MPS

  • Private Nachricht senden

20

Dienstag, 4. Dezember 2007, 20:54

Zitat

Original von achwassolls
aber da die diesel ja ach so toll wenig verbrauchen lohnt es sich ja noch lange... :pfeif:



zeig mir nen punto 16v mit 80 ps der mit rund 1200 kg sich mit 4-5l benzin begnügt...



ich find das ganze eine frechheit. letztes jahr im september hole ich mir meinen punto, um nicht mehr 1,35€ rum für super zu zahlen, tanke einige monate deutlich unter 1,10€ teilweise ganz knapp bei 1€ rum. zwischendurch wird alles teurer, und jetzt ist benzin günstiger als diesel... vor wenigen tankfüllungen habe ich mal für 1,14€ getankt gehabt. 1 tank später hab ich satte 20cent mehr pro liter zahlen müssen... was ist jetzt? ich zahle rund 350€ steuern, der sprit kostet mittlerweile ein schweinegeld (was nicht heißen soll, dass es vor nem jahr günstig war) den wagen bekomm ich nurnoch total billig weg, weil er ja ne dreckschleuder ist, hat ja keinen rußpartikelfilter und weiß der geier was fürn schwachsinn.... merkt eigentlich keiner, dass wir extra dazu gelenkt werden immer neuwagen zu kaufen? besser für die umwelt usw... natürlich :gaga: die autos machen so einen großteil der co2 produktion aus. das das vieh was täglich auf dem teller landet nicht besser ist, sieht niemand. man lenkt immer ab oder verschlimmbessert alles. oder glaubt ihr ernsthaft ein nachgerüsteter filter nützt was? es treibt nur den verbrauch hoch. der sprit wird teurer, es wird mehr co2 ausgestoßen...

wieso lassen sich das die meisten hier in d eigentlich gefallen? ich wär der erste der bei irgend einer aktion mitmacht... langsam hab ich echt kein bock mehr... ich hoffe nur das jetzt in einer panikwelle alle auf benzin umsteigen und somit die nachfrage sinkt... wetten in den nächsten tagen kommen super tolle aktionen a stinkediesel gegen superfrischen benziner :rolleyes:

ich überlege ernsthaft im sommer aufs fahrrad umzusteigen... dann tu ich gleich mir, der umwelt und vor allem meinem geldbeutel was gutes... auch wenn es 30km hin und nochmal zurück sind... wozu bin ich noch jung? nehmen lasse ich es mir nicht, ALLEINE fahren zu können wohin ich will. und wenns doppelt und dreimal solange dauert.

wenn es so weitergeht, gehts mit deutschland echt nurnoch bergab... ich spiele ernsthaft mit dem gedanken ins ausland zu ziehen wenn ich alles hinter mir hab... so assi das manche auch finden sollten. ich habe bis dahin bestimmt mehr als genug steuern hinterlassen...

ich sehe echt schwarz für die zukunft... genau genommen könnte ich fast schon von angst sprechen...

ob frau merkel mir auf einen persönlichen brief antworten würde mit der frage, aus welchem grund ich nach meinem studium noch in d bleiben sollte? wer weiß wer weiß...

ich hoffe ich werd nicht missverstanden oder so. der ganze text ist mehr ne ansammlung von wut und muss nicht zwingend logik beinhalten... ;) allein ich mit meinen 20 jahren hab schon genug mist erlebt... ich träume heute noch von meiner kindheit, als meine eltern mich noch im 1er golf durch die nach spazierengefahren haben, damit ich einschlafen kann. und an die spritpreise von damals.... ich weiß nicht, ob ich später meinem kind hier in d noch so eine kindheit erfüllen kann, wie ich eins hatte. und meine eltern waren bei weitem nicht wohlhabend und haben sich alles aus dem nichts erarbeitet...