Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Information

Service

Top Foren

 »  7937 Threads / 119023 Posts

 »  5523 Threads / 74336 Posts

 »  5198 Threads / 84333 Posts

 »  5001 Threads / 59762 Posts

 »  3485 Threads / 42207 Posts

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CarsFromItaly.info. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

pie

Tripel-As

  • »pie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 242

Registrierungsdatum: 23.06.2004

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

181

Sonntag, 8. Juli 2012, 19:52

TÜV ohne einen Mangel bekommen- TÜV Prüfer war total platt als er sah was da für ein Auto vor ihm stand. Er meinte das er vor ca 10 Jahren das letzte mal nen UNO Turbo zum prüfen hatte.

Auf der Heimfahrt schlug mein Glück wieder zu . Anlasser kaputt gegangen und komplette tachobeleuchtung ausgefallen und Tankanzeige spielte verrückt.

diki

Haudegen

Beiträge: 670

Registrierungsdatum: 27.09.2003

  • Private Nachricht senden

182

Sonntag, 9. September 2012, 18:58

hehe pierre, da haste aber nen netten prüfer....viele haben immer die hände überm kopf zusammengeschlagen...oh nein..wieder diese rostmaschinen :)

aber ich kenne einen prüfer, der hat selber nen mk1 uno turbo und ballert damit zu den abnahmen :)
der freut sich, wenn er italiener vor sich hat :)

pie

Tripel-As

  • »pie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 242

Registrierungsdatum: 23.06.2004

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

183

Donnerstag, 14. Februar 2013, 22:06

So mein betser Kumpel hat mir einen riesen Wunsch erfüllt und mir ne HA in weiß beschichtet. Jetzt muß ich noch alle anbauteile neu bestellen und dann kanns los gehen


uno159

Routinier

Beiträge: 385

Registrierungsdatum: 12.04.2007

Wohnort: ausem Ländle

Auto: Fiat Uno / Grande Punto

  • Private Nachricht senden

184

Freitag, 15. Februar 2013, 14:09

Na dann viel Spaß bei der Neuteile beschaffung ich habe meine Achse letztes Jahr gestrahlt und neu gepulvert und alles komplett neu gemacht aber hier in Deutschland so gut wie nix bekommen.
Freundschaft ist eine Tür zwischen zwei Menschen. Sie kann manchmal knarren, sie klemmt hin und wieder, aber sie ist nie verschlossen.

pie

Tripel-As

  • »pie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 242

Registrierungsdatum: 23.06.2004

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

185

Freitag, 15. Februar 2013, 20:55

Habe soweit alle sbestellt bekommen, ist jetzt nur die frage ob die sachen auch passen oder es wieder mal falsch beschriftet ist.Wenn nicht nehme ich die sachen von der jetzigen Achse, die sind ja auch erst 2 jahre alt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pie« (15. Februar 2013, 20:55)


uno159

Routinier

Beiträge: 385

Registrierungsdatum: 12.04.2007

Wohnort: ausem Ländle

Auto: Fiat Uno / Grande Punto

  • Private Nachricht senden

186

Freitag, 15. Februar 2013, 23:09

wenn nicht meldest dich , in Calabrien ( Süditalien ) ist ein riesen Lager wo ein haufen neuteile für Fiats der 90er Jahre zu bekommen sind.

Habe erst gestern einen nagelneuen Himmel und Teppich bekommen und das für kleines Geld

Gruß
Freundschaft ist eine Tür zwischen zwei Menschen. Sie kann manchmal knarren, sie klemmt hin und wieder, aber sie ist nie verschlossen.

pie

Tripel-As

  • »pie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 242

Registrierungsdatum: 23.06.2004

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

187

Sonntag, 17. Februar 2013, 21:28

Okay danke für das angebot. werde mich melden wenn ich was brauche. haste mittlerweile kbs schweller gefunden?

uno159

Routinier

Beiträge: 385

Registrierungsdatum: 12.04.2007

Wohnort: ausem Ländle

Auto: Fiat Uno / Grande Punto

  • Private Nachricht senden

188

Montag, 18. Februar 2013, 00:05

Hoi !

Kein Problem mach das , nein habe noch seltenere Abarth Schweller aus Italien bestellt die es hier in Deutschland nie gab. Die sind breiter als die KBS und als neuteile für wenig geld

Gruß
Freundschaft ist eine Tür zwischen zwei Menschen. Sie kann manchmal knarren, sie klemmt hin und wieder, aber sie ist nie verschlossen.

pie

Tripel-As

  • »pie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 242

Registrierungsdatum: 23.06.2004

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

189

Montag, 18. Februar 2013, 22:20

Hört sich interessant an mit den abarth schwellern. haste irgendwo mal nen bild von denen wo sie aufn uno montiert sind?

diki

Haudegen

Beiträge: 670

Registrierungsdatum: 27.09.2003

  • Private Nachricht senden

190

Mittwoch, 27. Februar 2013, 20:51

hi pierre,
sieht toll aus!!!

weiter so!
Bau die Hinterachse gleich auf PU Buchsen um :)

liebe grüsse

diki

pie

Tripel-As

  • »pie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 242

Registrierungsdatum: 23.06.2004

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

191

Montag, 4. März 2013, 22:32

Hi Diki,

genau den Gedanken hatte ich auch mit den PU Buchsen.


Zumal die PU Buchsen passenerweise blau sind....

pie

Tripel-As

  • »pie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 242

Registrierungsdatum: 23.06.2004

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

192

Donnerstag, 27. Juni 2013, 21:04

Leider kam alles ins stocken da es nur noch probleme mit dem Motor gab. Der lief bei ruhiger fahrt auf der autobahn heiss. Da war der thermoschalter defekt, danach lief er nicht mehr heiss aber wurde immer noch zu warm ( 100grad aufwärts im stand) . Thermostat gewechselt, wurde es etwas besser, innenanzeigen mehrfach getauscht, geber und sensoren gewechselt. Lüfter und wasserpumpe neu gemacht. Alles ohne einen erfolg. Dann kompletten Tacho ausgetauischt und das thema war erledigt. Turbolader gerade mitgetauscht da er zu wenig druck brachte und anfing kratzgeräusche von sich zu geben.
Dann erste testfahrt. nach 40 km plötzlich totaler leistungsverlust, schwarzer qualm ausm auspuff und sobald ladedruck aufgebaut werden sollte stotterte der motor. nachm wechseln des LMM lief er wenigstens im stand wieder ganz ruhig und haute keinen russ mehr ausm auspuff raus. hoffe das es das jetzt entgültig war. und ich jetzt mal beruhigt über eine fahrt nach Hannover und Umland denken kann

pie

Tripel-As

  • »pie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 242

Registrierungsdatum: 23.06.2004

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

193

Dienstag, 11. März 2014, 17:58

Am Stand des UNOs hat sich geändert. Er läuft im Stand heiss. Aber nicht immer. Kühler und Thermostat getauscht. Dann 300km gefahren und es fing von vorne an. Er läuft heiss, lief zu letzt nur noch auf 3 zylinder. null leistung obwohl ladedruck voll da... tausend kuriose rätsel

:heul:

Airwolf

Foren As

Beiträge: 92

Registrierungsdatum: 20.02.2011

Wohnort: Hessen

Auto: Bravo 1.2 16V; Bravo HGT 154

  • Private Nachricht senden

194

Dienstag, 11. März 2014, 20:25

Wie schauts mit der Kopfdichtung aus? Hatte mal bei einem Passat Probleme mit einer sporadisch undichten Kopfdichtung.

Whiskey

Foren As

Beiträge: 92

Registrierungsdatum: 31.01.2008

Wohnort: Thüringen

Auto: Fiat Panda 100HP, Uno T Racing (Black Demon)

  • Private Nachricht senden

195

Dienstag, 11. März 2014, 21:23

Pierre hast du Zündung/Zündzeitpunkt etc ausgeschlossen?
Hatte ja bei mir letztes Jahr so ein Problem durch vertauschte Zündkabel!
Zuletzt lief er ebenfalls auf 3 Töpfen.
Hoffnung? Sie ist die wesentlichste menschliche Illusion, die beides ist, sowohl Quelle unserer größten Stärken, als auch unserer größten Schwächen. Unwissenheit ist Segen!
:klatschen:


pie

Tripel-As

  • »pie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 242

Registrierungsdatum: 23.06.2004

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

196

Mittwoch, 12. März 2014, 21:40

Zündung ist alles neu. Zündzeitpunkt müsste ich prüfen. Wollte mal kompression messen. Kopfdichtung hatte ich auch schon im hinterkopf.aber weder Öl noch kühlwasser deuten drauf hin.

pie

Tripel-As

  • »pie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 242

Registrierungsdatum: 23.06.2004

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

197

Sonntag, 15. Juni 2014, 21:01

Nockenwelle am Arsch. Am ersten Zylinder machten die ventile gar nix mehr. Sämtliche EinstellPlättchen von den Ventilen haben tiefe abnutzungen usw. ! Da hat wohl die Firma damals beim Ventilspiel etwas scheisse gebaut. Hoffe das nach der rep alles wieder okay ist. Das Hitzeproblem wird sich dann auch geklärt haben.

pie

Tripel-As

  • »pie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 242

Registrierungsdatum: 23.06.2004

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

198

Freitag, 22. August 2014, 23:16

Neue Nocke endlich drin. Ventilspiel eingestellt. Probefahrt verlief gut. Heiss gelaufen ist er auch nicht.

Beiträge: 825

Registrierungsdatum: 25.01.2010

Wohnort: Sachsen

Auto: Ulysse 179 2,0+188b 80PS+188b 95PS

  • Private Nachricht senden

199

Montag, 25. August 2014, 06:49

Vielleicht waren/sind ja nur die Ölkanäle zur Nocke zu?

pie

Tripel-As

  • »pie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 242

Registrierungsdatum: 23.06.2004

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

200

Montag, 8. September 2014, 22:25

Beim 1,3er turbo läuft die nocke aufm ersten zylinder öfters ein. liegt wohl am öleinfüllstutzen meinte ein bekannter